Skip to main content

Was sind beheizbare Handschuhe?

Beheizbare Handschuhe sind mit elektrischen Einheiten ausgestattet, welche die Finger im Winter wärmen. Sie verhindern ein Frieren der Hände und erhalten die Einsatzfähigkeit der Finger. Mit beheizbaren Skihandschuhen oder anderen Modellen erfahren Sie ein angenehmes Tragegefühl und können auch im Winter wie gewohnt agieren. Die besten beheizbaren Handschuhe finden Sie hier.

12345
Alpenheat Beheizter Unterziehhandschuh thumbnail Top Preis-/Leistung Warmawear "DuoWärme" - Beheizbare Unterziehhandschuhe thumbnail Limuwa Thermo Gloves beheizbare Handschuhe thumbnail Mein Tipp Alpenheat Beheizter Ski Snowboard oder Motorradhandschuh thumbnail Zanier Herren Handschuhe Heat GTX thumbnail TOP Qualität
Modell Alpenheat Beheizter UnterziehhandschuhWarmawear „DuoWärme“ – Beheizbare UnterziehhandschuheLimuwa Thermo Gloves beheizbare HandschuheAlpenheat Beheizter Ski Snowboard oder MotorradhandschuhZanier Herren Handschuhe Heat GTX
Preis

171,32 € 229,95 €

29,99 €

139,00 €

223,94 € 299,95 €

299,95 €

Testergebnis - - - - -
Bewertung
Material94% Polyester, 6% Elastan97% Polyester, 3% ElastanPolyester mit CarbonfasernAußen: 100% Nylon, Futter: 100% Polyester, Handfläche: Leder-
FarbeSchwarzSchwarzSchwarzSchwarzSchwarz
GrößenS, M, L, XL, XXLMedium/GroßL, XXLXS, S, M, L, XL, XXLS, M, L, XL, XXL
Besondere Eigenschaften

weiche und flexible Passform, Unterziehhandschuh, Bündchen halten Schnee und Regen ab

Eine 9V-Blockbatterie pro Handschuh, erreicht bis zu 45 Grad Celsius. Batterien halten circa 2 Stunden

kabellose Konstruktion, geeignet als Unterhandschuh und als Außenhandschuh

Warmes Innenfutter, wasser- und windabweisende Oberfläche, gleichmäßige Wärmeverteilung

wasserdicht und atungsaktiv durch Goretex – Stimulierung der Blutzirkulation in den Fingerspitzen durch “Impulse Control”

Mein Fazit

Der Handschuh überzeugt durch die flexible Passform und die hohe Anzahl an Heizstufen.

Praktische Unterzieh Handschuhe werden mit einer handelsüblichen 9V-Blockbatterie pro Handschuh betrieben.

Durch die kabellose Konstruktion sind die Handschuhe angenehm zu tragen und halten dabei angenehm warm.

Das warme Innenfutter und die wasser- und windabweisende Oberfläche sorgen für einen hohen Tragekomfort, der durch die gleichmäßige Wärmeverteilung noch gesteigert wird.

Hochwertiger Handschuh mit verschiedenen Verstärkungen, welcher für viele Einsatzgebiete geeignet ist.

Preis

171,32 € 229,95 €

29,99 €

139,00 €

223,94 € 299,95 €

299,95 €

DetailsAmazon ▼DetailsAmazon ▼DetailsAmazon ▼DetailsAmazon ▼DetailsAmazon ▼

*Affiliate Link – Diese Seite verlinkt zu unserem Partner Amazon. Wenn Sie von dieser Website zu unserem Partner weitergeleitet werden und etwas kaufen, erhalten wir eine Verkaufsprovision. Für Sie entstehen dadurch natürlich keine zusätzlichen Kosten.

Der Vergleich auf dieser Seite spiegelt nur unsere eigenen Erfahrungen wieder, ausführliche Test – Berichte und die Testsieger finden Sie auf Stiftung Warentest, Ökotest und Chip online.

Wozu verwende ich beheizbare Handschuhe?

Die Einsatzgebiete sind sehr vielseitig. Vom entspannten Spaziergang mit der Familie bis hin zu einer größeren Motorradfahrt oder dem Winterurlaub, überall wo es kalt ist, kommen die beheizten Handschuhe zum Einsatz. Sie überzeugen durch ihre kompakte Größe und sind schnell einsatzbereit.

Wenn Sie im Winter mit dem Zweirad unterwegs sind, dann eignen sich beheizbare Motorradhandschuhe, um stets die Kontrolle über die Maschine zu haben. Im Straßenverkehr ist eine zuverlässige Reaktion wichtig, ein wärmender Fingerschutz garantiert dies. Auf dem Skiausflug werden die Qualitäten der beheizbaren Handschuhe sowohl beim Snowboard- wie auch beim Skifahren oder auf einer Winterwanderung geschätzt.

Wer im Freien arbeiten muss oder den Weihnachtsmarkt besucht, der freut sich ebenfalls über warme Finger.

Wie funktionieren die beheizbaren Handschuhe?

In den Handschuhen befindet sich ein Akku, welcher die Fingerbekleidung mit Energie versorgt. Das kleine Gerät ist unauffällig platziert und stört nicht im Gebrauch. Es erbringt eine mehrstündige Leistung und muss vor dem Tragen aufgeladen werden.

Hierfür wird die normale Steckdose verwendet, ein Ladekabel garantiert ein sicheres Aufladen. Ist der Akku ausreichend aufgeladen, dann schalten Sie die beheizbaren Handschuhe durch einen Knopfdruck an. Sie beginnen sich zu erwärmen und die Finger werden schnell warm.

Praktisch sind verschiedene Einstellmöglichkeiten, so wird die Temperatur an die jeweilige Umgebung angepasst. Dies ist von Vorteil, da der beheizbare Fingerschutz sowohl für Minusgrade wie auch für

mildere Temperaturen Verwendung findet. Je nach Modell ziehen Sie über die beheizten Handschuhe noch einen Außenhandschuh oder Sie tragen sie ohne diese zusätzliche Isolation.

 

Mein Tipp Limuwa Thermo Gloves beheizbare Handschuhe

139,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAmazon ▼

Welches sind die besten beheizbaren Handschuhe für mich?

Die beheizbaren Handschuhe unterscheiden sich in verschiedenen Punkten, wie beispielsweise der erreichten Temperatur. Die Entscheidung ist somit unter anderem von der Umgebungstemperatur abhängig. Je kälter es ist, desto mehr Leistung muss die Fingerbekleidung erbringen. Die Wärmewirkung kann in Form von einer Temperatur angegeben sein.

Ebenso ist auch die Betriebszeit wichtig. Sie gibt an, wie lange der Handschuh einsatzbereit ist, bis er wieder aufgeladen werden muss.

Sie sollten zudem auch beachten, ob die Handschuhe ausschließlich als Unterhandschuh oder auch als klassischer Handschuh verwendet werden sollen. Weitere Entscheidungspunkte sind das Material und der Schnitt. Sie müssen sich in der Bekleidung wohl fühlen und in jedem Fall muss ein sicherer Griff gewährleistet sein.

Zu guter Letzt spielt auch das Design eine wichtige Rolle. Ihnen sollte die Optik zusagen und die beheizbaren Motorradhandschuhe beziehungsweise Skihandschuhe müssen zum restlichen Outfit passen.

Welche Arten von beheizbaren Handschuhen gibt es?

Zanier Herren Handschuhe Heat GTX / amazon.de

Zanier Herren Handschuhe Heat GTX / amazon.de*

Im Groben unterscheidet man zwischen Unterziehhandschuhen und Außenhandschuhen. Die Unterziehhandschuhe sind meistens aus einem dünneren Material gefertigt und dienen als wärmende Einlage für die klassischen Handschuhe. Sie sind oftmals günstiger und werden mit bereits vorhandenen Handschuhen kombiniert.

Außenhandschuhe erscheinen auf den ersten Blick wie konventionelle Handschuhe, nur dass sie mit einer Wärmefunktion ausgestattet sind. Sie sind gefüttert und im Idealfall wasserabweisend.

Der Vorteil liegt darin, dass Sie nur einen Handschuh benötigen und nicht zwei. Allerdings sind die Preise vielfach höher als bei den Unterziehhandschuhen. Ebenfalls erhältlich sind Modelle, welche sich sowohl unterziehen als auch einzeln tragen lassen.
Um an kalten Tagen eine hohe Wärmeleistung zu erreichen, ist allerdings ein zusätzlicher Außenhandschuh notwendig.

In welcher Preisklasse liegen die beheizbaren Handschuhe?

Günstige Modelle sind bereits ab rund 20 Euro erhältlich, höherwertige beheizbare Handschuhe kosten rund 200 Euro.
Für welches Produkt Sie sich entscheiden, dies hängt unter anderem von der zu erzielenden Wärmeleistung und dem gewünschten Komfort ab.

Worauf sind Preisunterschiede bei den beheizbaren Handschuhen zurückzuführen?

Die Preisunterschiede resultieren sowohl aus den technischen Leistungen der beheizbaren Handschuhe, wie auch aus den Polsterungen und dem Komfort. Je mehr der Handschuh gepolstert ist und je besser das Tragegefühl ist, desto höher wird der Preis. Da auf dem Markt sowohl dünnere Unterziehhandschuhe sowie Hightech-Skihandschuhe
angeboten werden, sind die Unterschiede erklärbar. Das Material spielt eine große Rolle beim Preis. Es kann unter anderem über praktische Eigenschaften, wie einer wasserabweisenden oder einer griffsicheren Oberseite verfügen. Die technischen Unterschiede haben Auswirkungen auf die Betriebsdauer und die erreichte Temperatur.
Top Preis-/Leistung Alpenheat Beheizter Unterziehhandschuh

171,32 € 229,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAmazon ▼

Worauf muss ich bei den beheizbaren Handschuhen besonders achten?

Bei der Auswahl sollten Sie auf die Qualität und den Tragekomfort achten. Gerade wenn Sie länger unterwegs sind, ist eine lange Betriebszeit von Vorteil. Der Handschuh muss mehrere Stunden lang verwendbar sein und darf über keine zu lange Ladezeit verfügen.

Bei einem täglichen Gebrauch sind zu lange Aufladezeiten hinderlich und erschweren den Einsatz. Einige beheizbare Handschuhe benötigen 16 bis 24 Stunden, um vollständig aufgeladen zu sein. Dies ist in der Praxis bei einem regelmäßigen Einsatz nicht zu realisieren. Eine Alternative sind Akkus, welche sich austauschen lassen. Dann spielt die Ladezeit nur noch eine untergeordnete Rolle. Sie laden den einen Akku auf, während der andere im Betrieb ist.

Ein weiteres Kriterium ist der Griff. Sei es auf dem Motorrad oder beim Skifahren, die Beweglichkeit der Finger und die Kontrolle müssen stets gegeben sein. Da der Handschuh auch als Schutz gegen Regen oder

Schnee agiert, muss er zudem wasserabweisend und hochwertig verarbeitet sein. Er sollte einen großen Schutz bieten und alle Anforderungen erfüllen, die Sie auch an einen klassischen Handschuh stellen würden.

 

Alpenheat Beheizter Ski Snowboard oder Motorradhandschuh / amazon.de

Alpenheat Beheizter Ski Snowboard oder Motorradhandschuh / amazon.de*

Wie schaut es mit der Sicherheit bei den beheizbaren Handschuhen aus?

Die Sicherheit der beheizbaren Handschuhe betrifft zum einen die eingesetzte Technik. Es handelt sich um ein technisches Gerät, welches alle gesetzlichen Sicherheitsmaßnahmen erfüllen muss.

Es darf zu keinen Beschädigungen an den Kabeln oder dem System kommen. Sollten Ihnen im Gebrauch Veränderungen oder Funktionsstörungen auffallen, dann wenden Sie sich umgehend an den Hersteller zwecks einer Reparatur. Beim Kauf müssen Sie auf eine geschützte Position des Akkus achten. Er sollte sich in einer Tasche oder einer ähnlichen Vorrichtung befinden. Die festen Teile der Handschuhe dürfen nicht auf Bereiche der Hand

drücken, eine Polsterung verhindert dies. Wenn der Handschuh geprüft ist, dann ist er technisch sicher. Auf der anderen Seite spielt bei der Sicherheit auch die Erhaltung des Griffs eine wichtige Rolle.

Die Handschuhe müssen optimal sitzen und die Finger sollten problemlos greifen können. Beheizbare Motorradhandschuhe sollten Ihnen genügend Feingefühl lassen, sodass Sie die Maschine ohne Probleme bedienen können. Besonderer Augenmerk sollte auf die Grifffläche gelegt werden. Diese kann besonders griffig gestaltet sein oder über eine gummierte Fläche verfügen.

Welche Marke hat einen guten Namen bei den beheizbaren Handschuhen?

Einen klare Dominanz einer Marke gibt es bei den Handschuhen nicht, da auf dem Markt viele Anbieter vertreten sind.
Einen guten Namen hat sich Alpenheat verschafft, der Hersteller fertigt verschiedene Produkte für den Skisport an.

Wie lange heizen die Handschuhe?

Die Heizzeiten sind stark unterschiedlich, dies hängt sowohl vom Modell wie auch von der erreichten Temperatur ab. Je mehr die beheizbaren Handschuhe gefordert werden, desto schneller ist der Akku entleert. Bei mehreren Einstellmöglichkeiten variiert die Betriebsdauer, abhängig von der ausgewählten Temperatur. Üblich sind Nutzungszeiten von rund 3 bis 6 Stunden, falls eine niedrige Leistung eingestellt wird.
Herrschen im Außenbereich Minusgrade und Sie entscheiden sich für eine besonders hohe Wärmeleistung dann sinkt die Zeit auf rund 1,5 bis 3 Stunden im Durchschnitt. Ein Ersatzakku kann eingesteckt werden, dieser lässt sich dann bei vielen Modellen austauschen und die Handschuhe sind wieder einsatzbereit.
TOP Qualität Zanier Herren Handschuhe Heat GTX

299,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsAmazon ▼

Wie werden die Handschuhe aufgeladen?

Die Aufladung gestaltet sich recht einfach. Sie benötigen ein Ladekabel, welches mit dem

 

Limuwa Thermo Gloves beheizbare Handschuhe / amazon.de

Limuwa Thermo Gloves beheizbare Handschuhe / amazon.de*

beheizbaren Handschuh verbunden ist. Das andere Ende wird in die Steckdose gesteckt und der Akku beginnt sofort zu laden.

Beachten müssen Sie, ob der Akku während des Ladevorgangs im Handschuh verbleiben kann oder nicht, hierzu gibt die jeweilige Betriebsanleitung Auskunft.

Einige Modelle zeigen durch blinkende Elemente an, ob die Ladung beendet ist oder noch in Arbeit ist. So kann ein kleines Lämpchen grün leuchten, wenn der Ladestatus ausreichend ist.

Andere Modelle signalisieren erst beim Einschalten, wie viel Energie vorhanden ist. Eine grobe Richtlinie für die Ladezeit finden Sie in der Betriebsanleitung beziehungsweise der Artikelbeschreibung.

Aus welchen Materialien bestehen die beheizbaren Handschuhe?

Die beheizbaren Handschuhe unterscheiden sich beim Material nicht wesentlich von klassischen Handschuhen. Sie bestehen entweder aus einem textilen Stoff oder sind aus einem funktionalen Materialmix konzipiert. Besonders praktisch sind wasserfeste Oberflächen. Auch Leder lässt sich bei den Handschuhen verarbeiten, sei es im Innen- oder im Außenbereich. Um den Handschuh weich zu gestalten, werden verschiedene Innenfutter eingesetzt, welche den Handschuh auspolstern.

Stören der Akku oder die Konstruktion in den Handschuhen?

Der Akku wird meistens in eine Tasche im Inneren der Handschuhe eingelegt. Dadurch ist er rutschfest verpackt und stört beim Tragen nicht. Die Größe ist meistens sehr kompakt und er behindert bei den Bewegungen nicht.

Bei den Kabeln gibt es Unterschiede, diese können unauffällig verlegt werden und es entstehen auch hierbei keine Beeinträchtigungen.

Welche Einsatzgebiete ergeben sich für die beheizbaren Handschuhe?

Beheizbare Motorradhandschuhe wurden speziell auf die Bedürfnisse der Fahrer eingestellt. Sie halten auch bei kaltem Fahrtwind die Hände warm und bieten gleichzeitig maximale Bewegungsfreiheit.

Neben den Außentemperaturen erzeugen schon alleine die Geschwindigkeit und der daraus resultierende Fahrtwind eine niedrige Temperatur, daher sind wärmende Handschuhe in diesem Bereich eine beliebte Möglichkeit. Aber auch Skifahrer schätzen die Modelle.

Sie halten sich in besonders kalten Regionen auf und sind teilweise mehrere Stunden unterwegs. Die Handschuhe sind einfach in der Handhabung und schnell griffbereit. Im Allgemeinen können die Handschuhe überall eingesetzt werden, wo niedrige Temperaturen herrschen. Auch für Arbeiten im Freien, wenn Sie einen Glühwein trinken gehen oder einen Stand betreiben, sind die Handschuhe von Vorteil. Wenn die Handschuhe wasserabweisend konzipiert sind, dann kann auch eine Schneeballschlacht veranstaltet werden.

Welchen Komfort bieten die beheizbaren Handschuhe?

Der Komfort ist bei den beheizbaren Handschuhen sehr gut. Sie erhalten selbst bei Minusgraden innerhalb kürzester Zeit warme Hände und können wie gewohnt agieren.

Eine hohe Flexibilität und ein angenehmes Tragegefühl, dies sind die Vorteile der Handschuhe. Hierbei wird vor allem darauf geachtet, dass Sie einen sicheren Griff haben und die beheizbaren Skihandschuhe schnell einsatzbereit sind.

So sind Sie auch bei einem plötzlichen Schneefall bestens vorbereitet.

Welche Risiken gibt es bei Verwendung der beheizbaren Handschuhe?

Bei einer ordnungsgemäßen Konstruktion entstehen keine Risiken bei der Verwendung. Die entstehende Wärme ist angenehm und nicht zu heiß. Die Kabel sind sicher in den beheizbaren Handschuhen verlegt und stellen daher ebenfalls kein Risiko dar. Wichtig ist, auf eine zuverlässige Qualität zu achten. Durch den Akku und die Heizung handelt es sich um ein technisches Produkt, welches ein Mindestmaß an Leistungsfähigkeit benötigt. Zugelassene und geprüfte Produkte bringen ein hohes Maß an Sicherheit mit sich. Alle verwendeten Materialien sind für die entstehenden Temperaturen geeignet und Sie können daher die Handschuhe bedenkenlos tragen.

Top Preis-/Leistung
Alpenheat Beheizter Unterziehhandschuh

171,32 € 229,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mein Tipp
Limuwa Thermo Gloves beheizbare Handschuhe

139,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Alpenheat Beheizter Ski Snowboard oder Motorradhandschuh

223,94 € 299,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
TOP Qualität
Zanier Herren Handschuhe Heat GTX

299,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Beheizbare Handschuhe bei Amazon ansehen!